Diese Woche starten alle Gruppen des Jugendrotkreuzes Kandel wieder aus ihrer Sommerpause zurück. Doch auch in den Sommerferien wurde es nicht langweilig. Den Kindern und Jugendlichen wurde ein abwechslungsreiches Ferienprogramm geboten, welches unter Einhaltung aller Corobavorschriften trotzdem ein voller Erfolg war. Die Freizeiten der JRK'ler waren sehr gut besucht und alle hatten jede Menge Spaß.

Die Helferbande machte den Anfang. Sie erlebten eine spannende Schnitzeljad rund um den Kandeler Bienwald. Die Kinder lösten knifflige Rätsel und erkundeten dabei die freie Natur. Zum Schluss konnte die Helferbande durch guten Zusammenhalt und mit viel Ehrgeiz eine gefüllte Schatzkiste finden, welche mit tollen Geschenken gefüllt war.

helferbande

Weiter ging es mit den MiniRettern. Sie feierten ihren Sommerspieletag dieses Jahr unter dem Motto "Mini Retter kunterbunt - in unserer Farbenwelt geht's rund!". Dabei wurde ihnen ein kunterbuntes Programm zu allen Farben des Regenbogens geboten. Der Anfang machte die Gestaltung eines unbekannten Regenbogenmannes, bei dem die Kindern mit buntem Zuckerguss ihr eigenen süßes Keksmännchen verzieren durften. Ebenso bastelten unsere Kleinsten bunte Papageientaschen, spielten lustige Farbenspiele und konnten sich bei einem Besuch auf dem Kandeler Schwanenweiherspielplatz so richtig austoben.

mini retter

Besonders aufwendig waren dieses Jahr die Erlebnistage der Heldenkinder. Ganz unter dem Motto "Flammen, Teamgeist, Macht und Geld- Heldenkinder retten die Welt!" spielten die Jugendlichen ein drei Tage langes Strategiespiel, bei dem es galt, die Welt zu retten. Mit gefüllten Lunchpaketen und Wegweisern ausgestattet, führte ihr Fußweg von Kandel über Hatzenbühl nach Erlenbach. Dabei spielten sie lustige Spiele und lösten zahlreiche Aufgaben. In der Hintergrundgeschichte wurden weltzerstörende Atomkugeln geklaut, welche die 10 Helden mit Teamgeist und einer guten Taktik wieder zurückerobern konnten. Am Ende gelang es den Jugendlichen sogar alle Atomkugeln zu zerstören und somit die Welt zu retten. Damit gingen drei erlebnisreiche Tage voller Spaß, Zusammenhalt und jeder Menge Corona-Regeln erfolgreich zu ende.

heldenkinder

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für die Unterstützung und freuen uns schon aufs nächste Mal.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Kandel

Rotkreuzstr. 1
76870 Kandel

Tel.: (07275) 3666

info[at]drk-ov-kandel[dot]de

Aktualisierte Datenschutzerklärung! Zum 25.05.2018 trat die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. In dem Zuge haben wir unsere Datenschutzerklärung an die neuen Vorgaben angepasst. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie diesen Hinweis gelesen haben!
zur Datenschutzerklärung Verstanden